Schlaraffia Castellum Erolatium 380

Netzvogt: Rt.Bit der Cobol'd, mailto: rt.bit@aon.at  

Maßnahmen unseres Reyches bezüglich COVID-19 (Stand 08.HM .a.U.162)


Vielliebe Freunde, Schlaraffen hört!           

Aufgrund der derzeitigen Situation durch Covid-19  hat der OR am 8. Herbstmond a.U.162 folgendes beschlossen:

Die Sippungen werden, wie im Vademecum angeführt, abgehalten. Allerdings werden bezüglich Corona jene Maßnahmen durchgeführt, die zum Zeitpunkt der Sippungen von den zuständigen Behörden vorgeschrieben werden (G3, G2, G1 etc).

WICHTIG:

ES WERDEN KEINE AUSNAHMEN GEMACHT!
WENN DIE BESTIMMUNGEN BEI EINEM EINRITTWILLIGEN SASSEN NICHT ERFÜLLT SIND, WIRD DER ZUTRITT ZUR BURG VERWEIGERT!

Die Überprüfung erfolgt durch unseren Ceremonienmeister
Beachtet auch die Hygienemaßnahmen!

Übermittelt diese Nachricht bitte auch an Eure schlaraffischen Freunde. 


Mit uhuhertzlichsten und hoffnungsvollen Lulu

                  Das Oberschlaraffat                                                                                                                                                                     Das Kantzlerambt

OI Rt.Bit der Cobol´d                                                                      K Rt. Senserl der Geschmiedete
OK Rt. Capri von der Milchstraße
OÄ Rt. Sprit der Ölscheich